Particell

Albumproduktion

Die Aufnahmen und das Mixing für die Leipziger Band Particell wurden vom KlangFarbenKontor übernommen. Dabei mussten zwei bestehende Aufnahmen – dabei eine ältere auch vom KlangFarbenKontor – an den aktuellen Sound der neuen Aufnahmen angepasst werden.

Das Schlagzeug und die Gitarren wurden im akustisch optimierten Studioraum nacheinander aufgenommen. Die Gitarren wurden mehrfach vor dem Verstärker mikrofoniert, um später im Mix die gewünschte Stereobreite bereits durch geschicktes Panning zu erreichen. Der Bass wurde per Channelstrip gleich mit dem gewünschten Sound aufgenommen, so dass keine größeren Nachbearbeitungen am Computer nötig waren.

Eine Besonderheit war die Anpassung des aufgenommenen Materials an bereits existierende Play-along-Tracks der Band. Diese werden auch bei Live-Konzerten als playback gespielt und enthalten überwiegend vorproduzierte Synthesizer-Klänge und Samples. Das Album wird von der Band selber vertrieben und ist auch auf bandcamp erhältlich.


Service

“Be picky, it's your sound..” Ric Viers (Sounddesigner)

Recording

Hochwertige Technik, akustisch optimierte Räumlichkeiten und das musikalische Gehör bereiten das aufzunehmende Signal perfekt für die Digitalisierung vor. (mehr …)

Production Sound

Production Sound ist der Begriff für die Aufnahme am Film-Set und das Aufbereiten der Tonspuren für die Ton-Postproduktion. (mehr …)

Sounddesign

Unter Sound Design versteht man die kreative Arbeit mit Klängen und Geräuschen. Um die Arbeit mit Klängen und Geräuschen möglichst kreativ und individuell zu gestalten, (mehr …)

Musikproduktion und Komposition

Ein breites Spektrum verschiedener Musikstile lässt sich durch die vorhandenen Instrument-Bibliotheken und Liveaufnahmen verschiedener Rhythmus- und Melodieinstrumente verwirklichen. (mehr …)

Veranstaltungen

Von der Idee bis zur Ausführung – wir unterstützen Sie bei Ihrer Veranstaltung. Unsere Philosophie ist (mehr …)